Geschichte Verein Skilift Erlacker

Bis im Winter 2009/2010 wurde die Skiliftanlage im Erlacker von der Primarschulgemeinde Wittenbach betrieben. Da die Anlage in die Jahre gekommen war und dringend saniert werden musste, zog sich die Primarschulgemeinde als Betreiber des Skiliftes zurück.
 
Ende August 2010 wurde deshalb in Wittenbach der neue Verein "Skilift Erlacker Wittenbach" gegründet. Die Ziele des Vereins sind die Skiliftanlage zu retten und für den weiterführenden Betrieb besorgt zu sein. Es gibt viele Gründe, warum der Lift erhalten werden soll:
 

  • Kinder können das Skifahren im eigenen Dorf lernen
    (kurze Anfahrtswege, kostenlose Benutzung des Liftes, überschaubarer Hang)
  • Jugendliche erlernen das Snowboarden und bringen es sich auch gegenseitig bei
  • Schüler können sich an freien Nachmittagen im Winter sportlich betätigen
  • der Lift ist eine Besonderheit, Attraktivität für Wittenbach
  • der Lift steht auch den Schulen für den Sportunterricht weiterhin zur Verfügung

Nach der Gründung im Jahre 2010 wurde der Lift im grossen Stile saniert ...
 

  • neue Steuerungsanlage mit aktuellen Sicherheitskonzepten/-einrichtungen
  • neues Seil
  • Revision Antriebeinheit Tal

  
Diese Revision konnte nur dank grosszügiger Unterstützung des Gewerbes in Wittenbach sowie der politischen Gemeinde Wittenbach durchgeführt werden.
 
Auf die erste Saison hin wurde ein Schneemobil angeschafft, damit die Pisten präpariert werden können. Dies war ebenfalls eine sehr wichtige Investition. Auf einer gut präparierten Piste ist das erlernen des Skifahrens viel einfacher und macht mehr Spass. Zudem kann einiges länger gefahren werden als auf nicht präparierten Piste (Piste hält kürzeren Wetterschankungen stand).


Im Jahre 2014 wurden dann weiter alle Bügel sowie die Bügeleinführungen Tal und Berg erneuert. Auch diese Investition konnte nur mit Spenden aus der Bevölkerung und dem Gewerbe von Wittenbach umgesetzt werden.
 
Der Antriebsmotor gab im Jahre 2015 kurz vor dem geplanten Skirennen den Geist auf. Nach der Anschaffung des neuen Motors können wir nun stolze Besitzer eines rundum erneuerten Skiliftes sein. Der Lift ist in einem Topzustand mit einer aktuellen Sicherheitseinrichtung.